Ablauf für Rinne Norm DN 50 nach DIN EN 1253

  • Ablauf für Rinne Norm DN 50 nach DIN EN 1253
  • Norm-Auslauf zur drehbaren Montage am Rinnenkörper, zum seitlichen Anschluss an DN 50 Abwasserleitung, mit demontierbarem Siphontauchrohr.
    Aufbauhöhe Unterkante Ablauf bis Oberkante Duschrinne: 120 mm.
    Ablaufleistung nach DIN EN 1253, bei 10 mm / 20 mm Aufstau über Rost: Fliesenmulde normal: 0,7 l/s.
    Reduzierte Sperrwasserhöhe: 50 mm.
Art. Nr. {{column.title.ucfirst()}}
{{row[0]}} {{cell}}